03 *SSI Pool Freediving


Dieser Kurs enthält die grundlegenden theoretischen Kenntnisse und Techniken des Freitauchens im Zeittauchen, Streckentauchen und Tieftauchen.

Im Pool beschäftigen wir uns zunächst mit dem Zeittauchen, einer guten Vorbereitung auf alle anderen Disziplinen, machen uns mit dem Atemreiz vertraut und lernen Techniken zum effizienten Tauchen sowie die Sicherung und Rettung. Danach stehen das Streckentauchen mit ihren verschiedenen Techniken im  Mittelpunkt. Hier arbeiten wir insbesondere an der Flossen- und Abtauchtechnik und an der Hydrodynamik, um möglichst effizient und Sauerstoffsparend zu tauchen und damit länger, tiefer und weiter zu kommen. Dabei stehen auch Sicherungs- und Rettungsübungen beim Streckentauchen auf dem Programm.

 

  • mindestens 12 Jahre alt
  • schwimmen können
  • 30m Streckentauchen
  • Neurale Tarierung für das Streckentauchen
  • Schwimmen nur mit den Armen für 15 Meter
  • Statik Session ohne Mindestanforderung
  • theoretische Prüfung

Dauer:

1 Tag

 

  • Badesachen
  • Maske & Schnorchel
  • Neoprenanzug*
  • Flossen
  • Bleigurt & Blei*